GRATIS Versand

Trage eine gültige Email-Adresse ein.

L-Arginine, 90 Tabletten

19,99€*

Einzelpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Erhöht die Libido und Reizbarkeit
  • Es kann bei erektiler Dysfunktion helfen
  • beteiligt sich an der Produktion von Stickoxid

L-Arginin ist eine Aminosäure, die an vielen Körperfunktionen beteiligt ist. Es hilft dem Körper, überschüssiges Ammoniak loszuwerden, synthetisiert Kreatin, L-Glutamat und L-Prolin und kann es bei Bedarf in Glykogen umwandeln. Der L-Arginin-Organismus wird zur Herstellung von Stickoxid verwendet, einer Komponente, die die Blutgefäße entspannt (Vasodilatation). Frühere Studien weisen auf die potenziell vorteilhafte Rolle von L-Arginin bei der Behandlung von Kreislauferkrankungen, erektiler Dysfunktion und bestimmten Arten von Kopfschmerzen im Zusammenhang mit geschwollenen Blutgefäßen hin. Arginin regt den Körper zur Eiweißproduktion an, daher bestätigen Studien seine Verwendung für eine schnellere Wundheilung, beim Bodybuilding und bei der Spermatogenese (erhöhte Spermienproduktion).

Erektile Dysfunktion

Die Wirkung von L-Arginin bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion beruht auf seiner Fähigkeit, die Produktion von Stickoxid zu stimulieren, wodurch die Muskeln um die Blutgefäße herum entspannt werden und sich ausdehnen können, wodurch die Durchblutung gefördert und die Erektionszeit verlängert wird. Obwohl es für den gleichen Zweck wie die beliebte blaue Pille verwendet wird, beruht die Wirkung auf einem völlig anderen Prinzip: Die blaue Pille blockiert das Enzym PDE5, das Stickoxid zerstört, während L-Arginin es erzeugt, und im Gegensatz zur beliebten blauen Pille sollte es täglich länger eingenommen werden. In einer verfügbaren Studie mit einer Placebo-Kontrollgruppe an 50 Patienten mit erektiler Dysfunktion nach sechs Wochen stellte eine signifikante Anzahl von Probanden eine deutliche Verbesserung ihres Kontrollstatus fest.

Verwendung:

1 bis 3 Tabletten einmal täglich zu den Mahlzeiten

Hinweise: Da die Verfügbarkeit von L-Arginin durch die Einnahme verschiedener Produkte wie Proteinpräparate sowie herkömmlicher Lebensmittel relativ hoch ist, sollten zusätzliche Mengen mehrerer Warnhinweise eingenommen werden. Erstens sollte L-Arginin auf keinen Fall von Menschen eingenommen werden, die einen Herzinfarkt erlitten haben. Menschen mit Herzerkrankungen sollten vor dem Verzehr einen Arzt konsultieren. Darüber hinaus stimuliert L-Arginin sehr wahrscheinlich die Produktion von Gastrin, dem Hormon, das für die Produktion von Magensäure verantwortlich ist, und vermeidet es, wenn Du Probleme mit Magensäure hast. Alle Personen mit Nieren-, Leber- und Diuretika, die das richtige Kaliumverhältnis im Körper beeinträchtigen, sollten L-Arginin unter Aufsicht eines Experten einnehmen. Die Warnung gilt für Diabetiker, da sie den Blutzuckerspiegel erhöhen können. Menschen mit wiederkehrendem Herpes sollten L-Arginin und seine Produkte (Schokolade, Nüsse, brauner Reis, koffeinhaltige Produkte) meiden und L-Lysin einnehmen.

Dieses Produkt enthält keine Hefen, Weizen, Mais, Milch, Soja, Gluten, künstliche Farb- und Geschmacksstoffe, zugesetzten Zucker, Stärke.

Lagerung: An einem trockenen und kühlen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

† Diese Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht für die Diagnose, Behandlung und der Krankheit bestimmt. Wende dich an deinen Arzt, bevor Du diese oder andere medizinische Informationen zur Behandlung verwendest.

Zutaten:

  • 1000 mg L-Arginin pro Tablette
  • 66 µg Folsäure (17% RDA)
  • 17 µg Vit. B-12 (275% RDA)
  • 3,3 mg vit. B-6 (167% RDA)

Verpackung: 

90 Tabletten

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Newsletter abonnieren

Newsletter jetzt abonnieren und nie wieder Angebote verpassen!


Meine Zustimmung zur Anmeldung

Neispravan e-mail.

Folge uns auf:

MasterCard
Visa
Diners
Maestro
Sofortüberweisung
PayPal
SSL secured